Orgelpfeifen der Treiser Orgel, Stumm-Orgel
Stumm-Orgel Treis, Pfarrkirche Treis, Treiser Orgel

Orgelpfeifen zu erwerben

 

Von der Firma Klais aus Bonn wurden aus der Treiser Stummorgel nicht mehr benötigte Orgelpfeifen ausgebaut. Wer Interesse hat kann auf Anfrage eine Orgelpfeifen erwerben. Der Erlös ist für die Renovierung der wertvollen Stumm-Orgel bestimmt. Der Preis ergibt sich aus 1,– € pro  Zentimeter.

 

Dem Verwendungszweck sind keine Grenzen gesetzt, sei es als Kerzenständer, Blumenvase oder auch als Pfeife für eine selbest gebastelte Orgel.

 

Interessenten können sich an Mitglieder des Fördervereins „Freunde der Pfarrkirche Treis“, z. B. Hermann-Josef Spies per E-Mail oder an Alfred Spies (Telefon 02672-1415, Fax 02672-1465), wenden.

Abbau der Treiser Orgel

Pfarrei Treis  *  Pfarreiengemeinschaft Treis-Karden  *  Impressum

1. Tag.
2. Tag.
3. Tag.
4. Tag.
5. Tag.
6. Tag.
7. Tag.
8. Tag.
9. Tag.

15. Oktober 2012

 

Am Samstag, dem 13. Oktober 2012, kam der LKW mit dem Container und stellte die Kiste an der Kirchentreppe ab. Die bereits verpackten Pfeifen werden nun in den Container verstaut. Zusätzliches Verpackungsmaterial hat er geladen.

Nach dem Ausbau der Prospektpfeifen wirkt das leere Gehäuse noch größer. Nun befindet sich keine Pfeife mehr im Orgelgehäuse. Die nach unten gebrachten Pfeifen werden wie die anderen sorgfältig in Kartons verpackt und verladen.

7

5

4. Tag