Pfarreiengemeinschaft

Treis-Karden

Pfarreiengemeinschaft Treis-Karden

www.pg-treis-karden.de


Zur Zeit

Seit Mai 2010

Besucher

Aktuell

Übersicht Archiv

Startseite

Archiv

Pfarrbüro Pfarrbrief

Impressum    Datenschutz

Das Kloster Maria Engelport ohne Turmkreuz


Nein, es war kein Sturm, der in der vergangenen Woche das Kreuz vom Turm der Klosterkirche riss, es war ein geschultes Team von Technikern, das mit großem Aufwand das Kreuz abmontierte und sicher zu Boden brachte.

Das alles ergibt eine Investition von ca. 11.000 €, die in keiner Planung berücksichtigt werden konnte, die aber auch nicht hinausgeschoben werden durfte. Und so machten wir uns auf die Suche nach Sponsoren und Spendern.


Wir haben namhafte Spenden erhalten bzw. sie wurden uns zugesagt, aber es klafft immer noch eine Finanzierungslücke von ca. 3.500 €. Welche Firmen, Institutionen oder Privatleute können und wollen uns helfen? Wie immer sind auch kleinere Beträge sehr willkommen, denn zusammen genommen entstehen dann doch größere Beträge. Entsprechende Bescheinigungen für das Finanzamt stellen wir Ihnen selbstverständlich aus.


Überweisen können Sie auf folgende Konten:


Oblatenkloster Maria Engelport
VR Bank Rhein-Mosel    oder: Sparkasse Mittelmosel
BLZ 576 622 63      BLZ 587512 30
Konto 19 14 470      Konto 20 10 007


Bitte geben Sie Ihre genaue Adresse und als Verwendungszweck „Klosterkirche“ an.


Schon im Voraus ein ganz herzliches „Vergelt’s Gott!“ für alle Unterstützung!


Die Oblaten des Klosters Maria Engelport

Bei Erneuerungsarbeiten an der Blitzschutzanlage des Klosters im letzten Sommer hatte der Monteur plötzlich ein ziemlich großes Stück einer Volute des Kreuzes in der Hand… Früher oder später hätte der Rost wohl noch größere Teile zum Absturz gebracht. Dieses Risiko konnte das Kloster nicht eingehen, denn der Turm ist genau oberhalb des Haupteingangs, durch den an manchen Tagen drei- bis vierhundert Menschen ein- und ausgehen.

Als ob das nicht reichen würde, verweigerte eine der über 40 Jahre alten Läutemaschinen den Dienst, das Zifferblatt und die Zeiger der Turmuhr erwiesen sich in ähnlichem Zustand wie das Kreuz, und die Steuerung der Turmuhr musste ebenfalls ersetzt werden…

Das Kloster Maria Engelport ohne Turmkreuz

Archivübersicht