Pfarreiengemeinschaft

Treis-Karden

Pfarreiengemeinschaft Treis-Karden

www.pg-treis-karden.de


Zur Zeit

Seit Mai 2010

Besucher

Aktuell

Übersicht Archiv

Startseite

Archiv

Pfarrbüro Pfarrbrief

Impressum    Datenschutz


Firmung 2012  im pastoralen Raum: Kail, Karden, Lieg, Lütz, Mörsdorf, Moselkern, Müden, Pommern, Treis, Zilshausen-Petershausen

Glaubenskurs für aufgeweckte Christen


Insbesondere für Eltern der Firmbewerber und Erwachsenen, die als Wegbegleiter bei der Firmvorbereitung dabei sind.

Die Seelsorgerinnen und Seelsorger des Dekanates Karden-Martental bieten an verschiedenen Orten einen Glaubenskurs an. In sieben Treffen wollen sie mit Menschen ins Gespräch kommen über ihren Glauben – mit allen Fragen und Zweifeln – und Impulse zur Vertiefung geben. Der Glaubenskurs beinhaltet folgende Themen: Ich – Gott – Jesus Christus – Auferstehung – Heiliger Geist – Kirche – Gottesdienst. Der Kurs richtet sich besonders an die Eltern der Firmbewerber und an die Erwachsenen, die als Wegbegleiter bei der Firmvorbereitung dabei sind. Herzlich eingeladen sind aber auch alle an Glaubensfragen interessierten Menschen.

In unserer Pfarreiengemeinschaft findet der Glaubenskurs an folgenden Orten und Terminen statt:

Mittwoch, 7.12.11 im Pfarrsaal in Karden (PastRef. Paul Heck, Pfr. Jacinto Weizenmann)

Montag, 9.1.12 in Karden (PastRef. Paul Heck, Pfr. Jacinto Weizenmann)

Mittwoch, 25.1.12 im Pfarrheim in Treis  (Pastref. Dietlinde Schmidt, GemRef Gaby Franz)

Montag, 6.2.12 in Treis (Kaplan Christoph Kübler, GemRef Bernd Gilles)

Mittwoch, 7.3.12 in Treis (PastRef Dietlinde Schmidt, GemRef Gaby Franz)

Donnerstag, 15.3.12 in Treis (PastRef  Frank Hoffmann)

Mittwoch, 28.3.12 in Treis (PastRef Frank Hoffmann)

Der Kurs beginnt jeweils um 20.00 Uhr und dauert ca. 1 ½ Std.

Weitere Info`s und verbindliche Anmeldung (auch telefonisch!) an

Pfarrbüro der Pfarreiengemeinschaft Treis-Karden

Hinter Mont 5

56253 Treis-Karden

Tel. 02672/1308

Email: st.johannes-treis@t-online.de

Nach oben

Ablauf der Firm-Vorbereitung in der PG Treis-Karden 2012


Thema: „... und führe zusammen, was getrennt ist!


START DES GLAUBENSKURSES FÜR DIE GLAUBENSZEUGEN / FIRMBEGLEITER


Start: Erstes Treffen im Dezember 2011, weitere Treffen von Januar bis März, unter Auslassung der Karnevalszeit; 1,5-2 Stunden am Abend, mind. 3/4 h Austausch; insges. sieben Mal


Inhalte:

1. Ich bin gewollt / bejaht - Gott meint es gut mit mir!

2. Gott ist fern und doch so nah - Gottesbild - Woran Du Dein Herz hängst?

3. Jesus Christus begegnen - mein Bruder? mein Freund? mein Herr?

4. Wenn das Leben krumme Wege geht - Weg zu Gott oder auch nicht!??

5. Auferstehung und das Geschenk des Heiligen Geistes

6. Kirche ~ Gemeinschaft mit Gott und untereinander

7. Heilige Messe - Gott wartet nur auf unser JA


Termine: hier klicken


Ziele:

Befähigung, über den eigenen Glauben zu sprechen „Verheutigung": was heißt das für uns heute?? Für mich persönlich??


START MIT DEN JUGENDLICHEN


1. Treffen im Zeitraum zwischen dem 26. März und dem 1. April


Evtl. Jugendevent in Trier im Rahmen der Heilig-Rock-Tage vom Fr. 27. bis So. 29. April 2012

Geplant ist dort: Unterbringung in Schulen, Aktionen und Workshops im Palastgarten (hinter der Konstantinbasilika) - weitere Infos folgen im Believe-Magazin des Bistums und auf der Homepage.


Phase der Wortgottesdienste und Projekte (Sommerferien und Herbstferien sind frei)

In den Wortgottesdiensten sollen zentrale Themen des Lebens und des Glaubens mit den Jugendlichen erarbeitet werden, die in der direkt anschließenden Kleingruppe vertieft werden sollen.


In den Projekten treffen sich die festen Gruppen vor Ort, um dort ihr „Beziehungsprojekt" zu verwirklichen. (Menschen treffen, die sich stark machen für andere oder sich als Gruppe selbst stark machen für andere)





Nach den Herbstferien 2012 - konkrete Vorbereitung auf die Firmung



Firmung durch den Weihbischof im Zeitraum von November bis Dezember 2012


Nachtreffen der Firmung in der Adventszeit 2012


Freiwillige Aktionen darüber hinaus: Wir sehen die Firmvorbereitungszeit als eine besondere Zeit an. In dieser Zeit wollen wir EUCH Gelegenheit geben. Euch selbst. Euren Glauben und kirchliches Leben neu kennen zu lernen und das zusammen mit Euren Freundinnen und Freunden. Dazu empfehlen wir Euch folgende Aktionen: Bolivienkleidersammlung am Sa. 24. März

Kar- und Ostertage in Martental

Ferienfreizeit nach Tirol in den Sommerferien 2012

Taizefahrt um Christi Himmelfahrt

Jugendgottesdiensten im Dekanat (26.02.; 30.3.;20.5.;) oder auf der Marienburg (sonntags 11.30 Uhr)-weitere Infos unter www.jueenddekama.npaee.de


Nach oben

Firmung in unserer Pfarreiengemeinschaft


Im kommenden Jahr wird Weihbischof Peters wieder unser Dekanat Karden-Martental besuchen, um das Sakrament der Firmung zu spenden. Hierfür vorgesehen ist der Zeitraum zwischen dem 10. November und dem 2. Dezember 2012. In unserer Pfarreiengemeinschaft wird er am


Sonntag, den 18. November 2012, um 10:00 Uhr


50 Jugendlichen das Sakrament der Firmung spenden. Der Firmgottesdienst für unsere Seelsorgeeinheit wird in  St. Johannes d.T. in Treis-Karden gefeiert werden.

 

Da wir in unserem Dekanat im Alter zu weit nach unten gerutscht sind – bei der letzten Firmung wurden auch 12jährige gefirmt -, haben wir die Vorgabe erhalten, diesmal nur einen Jahrgang zu firmen. Es handelt sich hierbei um alle Jugendlichen, die zwischen dem 30.7. 1997 und dem1.8.1998 geboren worden sind. Jugendliche, die vor dem 30.7. 97 geboren und noch nicht gefirmt sind, können natürlich auch angemeldet werden.

Nach oben

Der Glaubenskurs für die Glaubenszeugen/Firmbegleiter ist abgeschlossen. Am Dienstag, den 17. April 2012, fand im Pfarrheim Treis ein Informationstreffen zur vorgehensweise der Firmvorbereitung statt.


Am Freitag, den 20. April 2012, feierten die Firmbewerer den ersten Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Johannes d. T. Treis. Danach lernten sich die Glaubenszeugen und die Firmbewerber kennen.













Eindrücke und Bilder hier klicken


So geht es weiter:


Entscheidung zu einem sozialen Projekt


Wortgottesdienste mit anschließendem Austausch in Kleingruppen


Thema: Gott als Schöpfer

 4. Mai Kail, Hunsrück, Moselkern - Katharinenkirche Treis

11. Mai Müden, Treis -  Katharinenkirche Treis


Thema:  Immer an deiner Seite  (KaJuRu)

18. Mai  Kail, Müden, Treis  - Katharinenkirche Treis

25. Mai  Hunsrück, Moselkern - Katharinenkirche Treis


Thema:  Jesus Christus

15. Juni  alle   -  Pfarrkirche St. Johannes Treis

Thema: Heiliger Geist

24. August  Kail, Müden - Katharinenkirche Treis

31. August  Hunsrück, Moselkern, Treis - Katharinenkirche Treis


Thema: Kirche

7. September  alle   -  Pfarrkirche St. Johannes, Treis


Thema: Gottesdienst  

21.9.   Treis, Müden  -  Katharinenkirche Treis

28.9.   Hunsrück, Kail, Moselkern  - Katharinenkirche Treis


Film  „The climb“

26.10.   alle   -  Knabenschule Treis


Bußgottesdienste   (Termine und Orte werden noch bekannt gegeben!)

November   


Nach oben

Fr. 09.11. - 18:30 Uhr

Bußgottesdienst mit anschl. Beichtgelegenheit

Pfarrkirche Treis

Fr. 13.11. - 18:30 Uhr

Üben der Firmbewerber mit der Gitarrengruppe Müden

Pfarrkirche Treis

Fr. 16.11. - 18:30 Uhr

Probe für die Firmung

Pfarrkirche Treis

Hier Klicken! Wir waren da!
Jugendevent in Trier

Die letzten Termine bis zur Firmung:

Pfarreienratsvorsitzender Herr Hermann-Josef Spies gratulierte den Neugefirmten im Namen der Pfarrgemeinden. Er bestärkte die Jugendlichen, die durch die Firmung ein vollwertiges Mitglied der Pfarrgemeinden geworden sind, sich mit ihren Fähigkeiten in der Kirchengemeinde einzubringen, weiterhin als Messdiener/in oder als Lektor/in oder in der KaJuRu, der Katholischen Jugendrunde im Altdekanat Karden-Martental, mitzuwirken.

Beim Auszug ließ es sich Weibischof Peters nicht nehmen das Gespräch mit den Gläubigen zu suchen. Das Gruppenfoto zeigt die 55 „Neugefirmten“ mit Weihbischof Jörg Michael Peters, Pastor Hermann-Josef Floeck und Pater Pajewski.

Nach oben

Für die Firmvorbereitung 2011/2012 sind auch auf der Homepage für die Jugendarbeit des Dekantes Karden-Martental Infos zu finden.

jugenddekama.npage.de

Pfarrbüro der Pfarreiengemeinschaft Treis-Karden

Hinter Mont 5

56253 Treis-Karden

Tel. 02672/1308

Email:

st.johannes-treis@t-online.de


Link:

Touch me, Gott Internetforum für junge Christen

In den letzten Wochen hatten sich die Firmbewerber gut auf ihre Firmung vorbereitet und erwarteten am Sonntag, den 18. November 2012, bereits um 9:00 Uhr mit Spannung Weihbischof Jörg Peters in der ehemaligen Knabenschule in Treis. Die Jugendlichen erzählten von ihrer Firmvorbereitung und durften anschließend Weihbischof Peters Fragen stellen. Danach ging es in die voll besetzte Pfarrkirche St. Johannes. Pünktlich um 10:00 Uhr zogen Weihbischof Peters, Pastor Floeck, Pater Pajewski, Diakon Thomiczny und Dekanatsreferentin Dietlinde Schmidt mit den Messdienern in die Kirche ein.

Musikalisch wurde der festliche Firmgottesdienst von der Gitarrengruppe aus Müden, Dekanatskantor Seven Scheuren an der Orgel und dem Chor „Happy Voice“ unter seiner Leitung gestaltet.

Um die Gemeinde an ihren Erfahrungen teilhaben zu lassen, erzählten sechs Firmlinge von ihrem sozialen Engagement während der Firmvorbereitung. Mit den Bewohnern der Außenwohngruppe von Kloster Ebernach gestalteten und bepflanzten einige einen neuen Gartenteich. Beim anschließendem Grillen hatten sie noch viel Spaß miteinander. Ein Mädchen begleitete eine beeinträchtigten Frau regelmäßig zum Gottesdienst und einige Jungs hatten viel Spaß beim regelmäßigen Fußballspielen mit der Fußballmannschaft der Mosellandwerkstätte hier in Treis. Andere erzählten von ihren Erfahrungen im Seniorenstift St. Katharina in Treis. Mit der Firmung soll jedoch nicht Schluss sein, sie wollen weiter machen.

Bevor die Jugendlichen gefirmt werden, bekannten sie ihren Glauben.

Firmung 2012 Treis Firmung 2012 Treis

Anschließend spendete Weihbischof Jörg Peters die Firmung.

„Sei besiegelt mit der Gabe Gottes, dem Heiligen Geist.“

Jugendlicher: „Amen.“

Weihbischof: „Der Friede sei mit dir.“

Firmung 2012