Pfarreiengemeinschaft

Treis-Karden

Pfarreiengemeinschaft Treis-Karden

www.pg-treis-karden.de


Zur Zeit

Seit Mai 2010

Besucher

Aktuell

Übersicht Archiv

Startseite

Archiv

Pfarrbüro Pfarrbrief

Impressum    Datenschutz


Eisstadion Neuwied - Dankeschön-Aktion Sternsinger

67 Sternsinger unserer Pfarreiengemeinschaft Treis-Karden (Karden, Lahr, Lieg, Mörsdorf, Moselkern, Müden, Treis und Zilshausen) zusammen mit 11 Betreuern unternahmen am Samstag, den 5. Januar 2011 einen Ausflug nach Neuwied ins Eisstadion. Am frühen Nachmittag stiegen alle in Treis an der Kirche in die zwei bereitstehenden Busse. In Neuwied angekommen ging es, nachdem die Gruppe mit Schlittschuhen ausgerüstet war, auf die Eisbahn. Ob Anfänger oder Fortgeschrittene, alle hatten ihren Spaß. Erschöpft, aber glücklich  ging es nach knapp zweieinhalb Stunden wieder zurück nach Hause.

Messdiener/innen der PG Treis-Karden

MessdienerInnen der Pfarreiengemeinschaft Treis-Karden

Phantasialand 2011


Auch der diesjährige Jahresausflug der Messdienerinnen und Messdiener der Pfarreiengemeinschaft Treis-Karden führte ins Phantasialand in Brühl, jedoch mit zwei Bussen, denn die neu hinzugekommenen Pfarreien Lieg, Mörsdorf und Zilshausen-Petershausen nahmen auch am Ausflug teil. Am Donnerstag, 28. April, 2011, um 7:30 Uhr machten sich  Pastor Hermann-Josef Floeck und Gemeindereferentin Gabriele Franz mit den BetreuerInnen und Minis auf den Weg.  Nach einem anstrengendem Tag ging es mit glücklichen und frohen Gesichtern gegen 17:30 Uhr wieder zurück nach Treis.

Nach oben

Trier Rockt – und unsere Minis waren dabei!!!!


Am 05.05.2012 machten sich 17 Ministranten aus Karden, Mörsdorf, Pommern und Treis zusammen mit Ihren Betreuern und Pater Pajewski zur Wallfahrt nach Trier auf. (Bilder und Bericht hier klicken!)

Wir waren im Phantasialand!

Nach oben

Als Dank für ihren treuen Dienst am Altar ging es mit den Messdienerinnen und Messdiener in diesem Jahr wieder ins Phantasialand in Brühl.  Zum dritten Mal machten sich die Minis aus der mittlerweile aus zehn Pfarreien bestehenden Pfarreiengemeinschaft Treis-Karden mit zwei Bussen auf ins Vergnügen. Pastor Hermann-Josef Floeck und Pater Jacek Pajewski nutzten den zweiten Ferientag, den 2. Oktober 2012, um mit den 86 Kindern/Jugendlichen und 17 Betreuern das Land der Phantasie zu erobern. Zur Freude aller Teilnehmer hatten sie den Park fast für sich alleine, denn es gab kaum Wartezeiten. Dies ermöglichte es, wer wollte, alle Attraktionen auszuprobieren, und zwar mehrmals. Black Mamba und Talocan waren etwas für besonders mutige, darunter unser Kooperator Pater Pajewski, der sich mindestens jeweils zweimal mit verschiedenen Gruppen auf das Wagnis einließ. Ein gelungener und adrenalinreicher Ausflug.

Messdienerinnen Messdiener Pfarreiengemeinschaft Treis-Karden Phantasialand

Nach oben